Veranstaltungen

Home

2010

13./14.12.2010: Interviews für die DAAD-Stipendienbewerbungen.
Aufgrund der stark gestiegenen Anzahl der Bewerbungen konnten leider nicht alle Master-Kandidaten zum Interview geladen werden. Der DAAD bedankt sich bei allen Bewerberinnen und Bewerbern für das Interesse an einem Studium bzw. Stipendium. Alles Gute für Ihre akademische und persönliche Zukunft! )



11.12.2010
: Netzwerk-Konferenz zum Alumniportal Deutschland (APD) im Goethe-Institut Belgrad (Beginn: 10.30h)

Apd-logo

Fotos von der Veranstaltung >>>



15.11.2010: Deadline für Individual-Stipendien !!



onDaF-Tests in Belgrad: 6. und 9. November ! (s. Sprachprüfungen)

onDaF-Tests in Novi Sad: 6. November von 10- 13 Uhr (TMD018 im Computerzentrum der Universität Novi Sad) (s. Sprachprüfungen)



03.11.2010: Präsentationen
an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät Novi Sad und in Subotica



28.-30.10.2010: Humboldt-Kolleg in Belgrad: Wissenschaft und Bildung im Wandel



27.10.2010: Professor Ernst Ulrich von Weizsäcker erhält die Ehrendoktorwürde der U Belgrad

Eu-weizsaecker




26.-30.10.2010:
U Novi Sad: Dozenten-Kurs zum Thema " Fachsprache Recht ", Kontakt: Dr. Claudia Mueller (s. "über uns")



25.10.2010: U Belgrad: DAAD-Info-Veranstaltung an der Fakultät für Philologie



15.10.2010: DAAD-Info-Tour nach Kragujevac (mit der Dr Zoran Djindjic Stiftung)
19.10.2010: DAAD-Info-Tour nach Nis (mit der Dr Zoran Djindjic Stiftung).



13.-20.10.2010: Virtual Career and Education Fair



08.10.2010: Präsentation der DAAD-Stipendienprogramme findet im Festsaal der FTN der Universität Novi Sad statt.



03.-09.10.2010: DAAD-Herbstschule an der Universität Belgrad, Philologische Fakultät, Lehrstuhl für Germanistik.

Herbstschule-germanistik-2010 Herbstschule-germanistik-2



06.10.2010: Empfang in der Residenz des deutschen Botschafters in Belgrad anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der Einheit Deutschlands.

20-jahre-einheit-cvetkovic-maas-2010 20-jahre-einheit-cvetkovic-nancy-2010 Bauings-residenz-6-10-2010-kl
Bild 1: Premierminister Mirko Cvetkovic und Botschafter Wolfram Maas
Bild 2: Karin Marschall, Kulturreferentin der Deutschen Botschaft in Belgrad (Mitte), stellt dem Premierminister die Kulturweit-Freiwilligen in Serbien vor.
Bild 3: Teilnehmer der DAAD-Herbstschule (Bauingenieurswesen: TUM und U Belgrad) um Prof. Gerhard Müller, Prof. Mira Petronijevic und Prof. Stanko Brcic, rechts: Vize-Rektorin Prof. Neda Bokan



03.10.-10.10.2010: DAAD-Herbstschule der Bauingenieure der U Belgrad und der TU München, Fakultät für Bauingenieurwesen, Belgrad ( >> Fotos )



23./24.09.2010:
DAAD Akademie: The Ins and Outs of International University Marketing, Bonn.



07.09.2010: Aus Anlass des 50-jährigen Bestehens des deutschen nationalen Forschungszentrums "DESY" sowie der intensiven und nachhaltigen Zusammenarbeit zwischen DESY und dem Forschungszentrum VINCA nahe Belgrad lud die Deutsche Botschaft Belgrad und die Akademie der Wissenschaften und Künste (SANU) zur Ausstellungseröffnung.

Die Ausstellung wurde vom serbischen Vize-Premier Bozidar Djelic (vorne) und dem Ständigen Vertreter der Bundesrepublik Deutschland in Serbien, Hans-Ulrich Südbeck (2. v. rechts) eröffnet. Prof. Joachim Mnich (Forschungsdirektor DESY, rechts) und der Direktor des Forschungszentrums VINCA,Prof. Jovan Nedeljkovic, erklärten dem staunenden Publikum die Umrisse ihrer physikalischen Grundlagenforschung.

Vinca-desy-web01 Vinca-desy-web02



26.08.2010: Bundesaußenminister Guido Westerwelle besucht - zusammen mit seinem serbischen Counterpart, Vuk Jeremic - die Universität Belgrad, um mit Djindjic- und DAAD-Stipendiaten über das Thema "Die serbische Wirtschaft auf EU-Kurs - Chancen, Herausforderungen, Stolpersteine" zu diskutieren.

Westerwelle-web01 Westerwelle-web02 Westerwelle-web03 Djindjic-stoeckel

1. Bild: Studierende im Festsaal der U Belgrad
2. Bild: von links: Rektor Prof. Branko Kovacevic, Ruzica Djindjic, Außenminister Vuk Jeremic, Botschafter Wolfram Maas, Nikolaus Graf Lambsdorff, Unterabteilungsleiter im AA, Botschafter Prof. Ivo Viskovic; im Hintergrund: das Team des DAAD-IC Belgrad
3. Bild: BM Westerwelle begrüßt das DAAD-IC-Team Belgrad, Djindjic- und DAAD-Stipendiaten
4. Bild: Ruzica Djindjic, Präsidentin des Dr. Zoran Djindjic Fonds, Dr. Frens Stoeckel, DAAD Belgrad

Video: Kommentar zum Thema Studieren in Deutschland während der Podiumsdiskussion im Festsaal des Rektorats der U Belgrad ( ggf. Lautstärke erhöhen, Untertitel: cc ):

 



Juli 2010:
Nationaler Kodex für das Ausländerstudium an deutschen Hochschulen verspricht Standardisierung für die Betreuung internationaler Studierender.



U Novi Sad : Am 26. Mai findet um 14:00h in der Abteilung für Mathematik und Informatik (Trg Dositeja Obradovića 4, Amphitheater) eine große DAAD-Präsentation statt.



13.05.2010: Präsentation an der Fakultät für Organisationswissenschaft der U Belgrad.

Fon-klein



12.05.2010: Präsentation des DAAD-Informationszentrums Belgrad an der U Kragujevac.

Krag-sajam Stipendija67



09.05.2010: Das DAAD-Informationszentrum Belgrad ist auf dem Europatag am Stand der Deutschen Botschaft vertreten.



07.-08.05.2010:
Das große DAAD Alumni-Treffen findet in Belgrad statt (Pressemitteilung). Veranstaltungsort ist der vor Kurzem neu eröffnete Festsaal des Rektorats der Universität Belgrad >>>

Alumni Konferenz



15.04.2010:
Auf Einladung des Bürgermeisters von Nis, Herrn Milos Simonovic, sowie dem Netzwerk: SEE-MTP UNESCO nimmt das DAAD-Informationszentrums am Round Table "Directions and Modalities of Nis City International Cooperation in the Domain of Science and Education" teil.



10.03.2010: Das DAAD-Informationszentrum Belgrad beteiligt sich mit einem Stand an der MBA-Fair im Hotel Hyatt Regency in Belgrad.
Mbafair Mbafair 2010

 



18.-21.02.2010: Tagung in Nis : "Excellence in Basic and Engineering Sciences and Education in SEE - EBES2010" - das DAAD-Informationszentrum Belgrad informiert und berät zum Wissenschaftsstandort Deutschland
Nis-02-2010-2kl



17.02.2010: EU Strategy for the Danube Region kicks off successfully (wbc-inco.net)



Februar 2010: Das DAAD-Informationszentrum Belgrad publiziert Neuigkeiten und Updates nun auch auf Facebook Facebook-logo



ScienceWatch.com
gibt Serbien das Rating "Rising Star" in den Bereichen: "Biology & Biochemistry, Chemistry, Clinical Medicine, Computer Science, Materials Science, Mathematics, Neuroscience & Behavior, Pharmacology & Toxicology, Physics >>>



22.01.2010: Übergabe des gemeinsamen Dt.-Franz. Geschichtsbuchs an den Rektor der U Belgrad durch die Botschafter beider Länder
Deutsch-franzoesischer-tag-22-01-2010
S.E. Wolfram Maas, Prof. Branko Kovacevic, S.E. Jean-Francois Terral



Ausschreibung für fünf einjährige Stipendien in Deutschland für serb. Schüler.
Die Stipendiatinnen und Stipendiaten besuchen in Deutschland die 10. Klasse und leben während dieser Zeit in Gastfamilien. Das Stipendienprogramm umfasst sowohl schulische Maßnahmen als auch zusätzliche gesellschaftliche und politische Bildungsmaßnahmen für die Stipendiaten.



Call: BMBF Programme of Germany for Cooperation in Education and Research with Central, Eastern and South Eastern European Region (deadline: 30.03.2010) >>>



11.-13.01.2010: Interview-Auswahlen der DAAD- und DAAD/OSI-Stipendienbewerber