Inhalt

Hochschul- und Forschungslandschaft in Serbien

In Serbien gibt es derzeit acht staatliche und zehn private Universitäten. Hinzu kommen noch 55 berufsbildende Hochschulen, wovon 35 staatlich und 20 privat sind.

Die bedeutendsten Hochschulen sind die Universität Belgrad mit 31 Fakultäten, 11 Forschungsinstituten und 13 Zentren. An zweiter Stelle steht die Universität in Novi Sad mit 14 Fakultäten und 3 Forschungsinstituten.

Hier finden Sie einen Überblick über die Universitäten und wichtigsten Forschungsinstitute in Serbien. Das neuste Video über das Hochschulsystem in Serbien können Sie hier anschauen.

Die serbische Hochschullandschaft ist europäisch geprägt, bereits seit 2003 ist das Land Mitglied des Europäischen Hochschulraums und seit 2019 Erasmus+ Programmland. Deutsche Hochschulen sind beliebte Kooperationspartner und finden an zahlreichen serbischen Einrichtungen Deutschland-Alumni als kompetente Ansprechpersonen.
Wenn Sie mehr über Serbien erfahren möchten, lesen Sie das neuste Länderprofil Serbien [PDF 2,93 MB] als PDF-Datei, oder auch als E-Paper: https://t1p.de/ninyb

DAAD-Karte aktivieren

Zum Aktivieren der Karte klicken Sie auf den Button "Karte anzeigen". Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an OpenStreetMap übermittelt werden. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kartenmaterial des freien Geoinformationssystems OpenStreetMap. Der DAAD macht sich dessen Angaben (Bezeichnungen, Grenzverläufe u.a.) ausdrücklich nicht in jedem Fall zu eigen. Eine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben wird nicht übernommen.

Anzeigen deutscher Hochschulen

Truly international – Study at ESB Business School!

Do you want to study in the heart of Germany, Europe’s strongest and most dynamic economy? Come to ESB Business School at Reutlingen University!

Mehr

International and English-taught master programs at Germany’s most bea...

Launch your career with a state-of the-art master’s degree from one of the world’s best young universities. https://www.uni-passau.de/en/study/

Mehr
1/2

Kontakt

Screenshot der Landkarte mit Markierung des DAAD-Standorts